Kooperation

Hebammen-ambulanz

Kooperation mit der Hebammenambulanz

Maria Koromila

 

 In der Hebammenambulanz betreut Maria Koromila in der Schwangerschaft und nach Geburt. 

Eine feste Nachsorge-Betreuung durch Hebammen in München ist leider nicht mehr selbstverständlich.

In dem Angebot der Hebammenambulanz können einzelne Termine vereinbart werden und es wird individuell nach Bedarf Unterstützung angeboten.

Durch die Zusatzausbildung IBCLC (Internationale Still- und Laktationsberaterin) kann Maria zusätzlich in der Stillzeit begleiten und bei Schwierigkeiten fachlich kompetent unterstützen. In der Zeit nach Geburt kontrolliert sie die Rückbildung der Gebärmutter, den Verlauf vom Wochenfluss sowie die Gewichtsentwicklung und die Nabelabheilung des Babys.

Bei Unsicherheiten und Sorgen hat sie ein offenes Ohr.

Bereits während der Schwangerschaft kann ein Termin für ein erstes Kennenlernen

zu einem Vorgespräch vereinbart werden.

Jeder hat Anspruch auf Hebammenhilfe bis zum Ende der Stillzeit, dies ist eine Leistung der Krankenkasse.

Maria Koromila

Hebamme / IBCLC (Internationale Still- und Laktationsberaterin)

www.maria-koromila.de

hebamme@maria-koromila.de

2018-03-23 11.55.35_edited.jpg